Das haben wir für dich im Angebot:

Als Immobilienkauffrau/-mann organisierst du die schicksten Buden. Du vermittelst, vermietest, verpachtest oder verkaufst Grundstücke und Immobilien, begleitest Bauvorhaben, erstellst Finanzierungskonzepte und kümmerst dich um neue Grundstücke. Dabei verhandelst du stets gekonnt und kannst dir sofort vorstellen, wie das Gebäude einmal aussehen soll.

EDEKA Südwest in Offenburg

Besondere Kennzeichen

  • Verhandlungsführer
  • Zahlendreher
  • Statiker
  • Organisationstalent
  • Besserwohner

Typischer Satz

„Ich hätte da die perfekte Wohnung für dich!“

Stellenbeschreibung

Was macht man da aus sich?

Werde makelloser Makler. Bei deiner Ausbildung zum Immobilienkaufmann/zur Immobilienkauffrau dreht sich alles um die Immobilie – vom Erwerb des rohen Grundstückes bis zur Eröffnung des fertigen EDEKA-Marktes. Deine Tätigkeit bringt vielseitige Aufgaben mit sich. So berätst du Kunden in sämtlichen Fragen rund um Haus, Wohnung oder Grundstück und kümmerst dich um den Erwerb weiterer Immobilien und Grundstücke sowie deren Verwaltung.

  • Du vermittelst, vermietest, verpachtest oder verkaufst Grundstücke und Immobilien
  • Du verwaltest Immobilien aus Eigen- und Fremdbestand
  • Du begleitest Bauvorhaben und erstellst Finanzierungskonzepte
  • Du verwaltest Liegenschaften
  • Du beschaffst neue Grundstücke
  • Du bist verantwortlich für Bauwesen und Projektierung

Was lernt man da genau?

  • Du lernst alles über die Verwaltung und Bewirtschaftung von Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Du erfährst alles über Immobiliengeschäfte
  • Du machst dich mit der Finanzierung beim Kauf und Bau von Immobilien vertraut

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Sicheres Auftreten (persönlich und am Telefon)
  • Verhandlungsgeschick
  • Zahlenverständnis
  • Flexibilität
  • Gewandtheit in Wort und Schrift
  • Ordentliches Erscheinungsbild
  • Talent zur Eigenorganisation