Das haben wir für dich im Angebot:

Werde zum Produkt- und Prozessmanager für Informationssysteme: Dein Duales Studium der Wirtschaftsinformatik gibt dir Einblicke in die Bereiche Informatik und Wirtschaft. Dabei lernst du, Systeme zu analysieren und zu planen, Anwendungen zu entwickeln und Softwareprojekte zu überwachen. Mit kühlem Kopf meisterst du alle anfallenden Probleme und entwickelst ausgeklügelte Lösungen.

  • Ein Pate begleitet Dich während deines Studiums
  • Teilnahme an exklusiven EDEKA-Ausbildungsseminaren (Warenkunde, Persönlichkeitstraining u.v.m.)
  • Regelmäßige Treffen und Aktivitäten mit anderen aktiven Studierenden der EDEKA Südwest
  • Abschlussgala im Europa-Park
  • Viele Karrieremöglichkeiten und Nachwuchsförderprogramme nach dem Studium
EDEKA Südwest in Offenburg
DHBW Karlsruhe

Besondere Kennzeichen

  • Analytiker
  • Chefberater
  • Logiklegende
  • Durchsetzer
  • Koordinationsprofi

Typischer Satz

„Hast du das auch zu Ende gedacht?“

Stellenbeschreibung

Was macht man da aus sich?

Man macht sich unersetzlich. Alles dreht sich um den reibungslosen Fluss von Informationen innerhalb des Unternehmens. Man steuert und plant Projekte, entwirft Systeme, führt sie ein, überwacht und betreibt sie. Die Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationsinfrastruktur ist ein essenzieller Prozess. Es handelt sich hier um einen abwechslungsreichen Beruf, bei dem man in weiten Bereichen eigenverantwortlich tätig – und sehr gefragt ist.

  • Du lernst die verschiedenen Bereiche der IT-Abteilung kennen
  • Du bist das Bindeglied zwischen den kaufmännischen Fachabteilungen und der IT-Abteilung
  • Du lernst die informationstechnische Abbildung der Geschäftsprozesse kennen
  • Du wirst in die Entwicklung von Anwendungen mit eingebunden
  • Du bist an der Planung und Durchführung von Projekten beteiligt

Was lernt man da genau?

  • Entwicklung von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Beraten und Schulen von Anwendern
  • Eigenverantwortliches Managen von Projekten

Deine Betreuer und Professoren bereiten dich auf fachübergreifende Aufgaben vor. Du vermittelst dann zwischen betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Bereichen des Unternehmens – als Bindeglied zwischen der IT und den Fachabteilungen. Dort berätst du Nutzer zu neuesten Anwendungen, die du selbst zuvor nach den Wünschen und Anforderungen interner und externer Auftraggeber erarbeitet und entwickelt hast.

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Ausgeprägtes logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Kontaktfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Koordinations- und Planungsvermögen