Das haben wir für dich im Angebot:

Wenn es darum geht, komplexe Probleme und Aufgabenstellungen zu analysieren, kommst du ins Spiel. Als Informatikkauffrau/-mann lernst du bei uns, wie du jedes IT-Problem löst. Du berätst und unterstützt die Fachabteilungen beim Einsatz von Anwendungssystemen und bist Ansprechpartner gegenüber Herstellern und Anbietern von IT-Systemen. Und wenn es keine geeigneten Standardanwendungen gibt, entwickelst du mit deinen Kollegen individuelle Lösungen.

EDEKA Südwest in Balingen

Besondere Kennzeichen

  • Technikcrack
  • Überblicker
  • Entstörer
  • Matheass
  • Analytiker

Typischer Satz

„Ich kann dir gerne erklären, wie das Programm funktioniert!“

Stellenbeschreibung

Was macht man da aus sich?

Werde zum IT-Girl oder Boy: Du arbeitest gern im Team, willst etwas bewegen und kennst dich mit Informations- und Datenverarbeitung aus? Dann passt zu dir der Beruf des/der Informatikkaufmann/-frau. Denn hier analysierst du Problem- und Aufgabenstellungen, die innerhalb eines Unternehmens durch den Einsatz von informations- und telekommunikationstechnischen Systemen gelöst werden sollen. Hierfür ermittelst du den Bedarf an IT-Systemen, beschaffst die benötigte Hard- und Software und führst diese im Unternehmen ein. Du berätst und unterstützt die einzelnen Fachabteilungen beim Einsatz von Anwendungssystemen und bist Ansprechpartner gegenüber Herstellern und Anbietern von IT-Systemen. Gibt es keine geeigneten Standardanwendungen, beteiligst du dich am Entwurf und an der Realisation individueller Lösungen. Anwendungssysteme implementieren, prüfen und verwalten: Wie du merkst, ist dein Aufgabenspektrum sehr groß.

  • Du bist Ansprechpartner für Fachabteilungen
  • Du kannst informations- und telekommunikationstechnische Lösungen anbieten
  • Du ermittelst Benutzeranforderungen
  • Du planst und erstellst Anwendungslösungen
  • Du sorgst für die Beratung und Schulung der Anwender
  • Du stellst die Wirtschaftlichkeit von Projekten sicher
  • Du stellst die kunden- oder nutzerorientierte Organisation von Projekten sicher

Was lernt man da genau?

  • Du lernst alle Geschäftsprozesse kennen und sie zu analysieren und zu optimieren
  • Du erfährst alles rund um die Planung, Anpassung und Einführung von IT- Systemen
  • Du erlernst die Projektleitung in kaufmännischer, technischer und organisatorischer Hinsicht?

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Aufgeschlossenheit
  • Engagement
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Kaufmännisches und IT- Verständnis
  • Englischkenntnisse
  • Mathematische Fähigkeiten
  • Analytische Orientierung