Das haben wir für dich im Angebot:

Werde zum Geschmackssicherer und entscheide, welche Nahrungsmittel in den Regalen stehen und welche nicht. Als Foodmanager bist du ganz nah an allen Prozessen, die direkt mit dem Produkt zu tun haben. Du prüfst die Qualität der Ware, lernst alles, um die Kombination von Warenkenntnisse und wirtschaftliche Abläufe kennen. Während deinem Dualen Studium lernst du außerdem alles über Wirtschaft und Produktmarketing und wirkst von Anfang an eigenverantwortlich mit. Beste Voraussetzungen, um nach dem Studium eine verantwortungsvolle Position bei uns zu übernehmen.

  • Ein Pate begleitet Dich während deines Studiums
  • Teilnahme an exklusiven EDEKA-Ausbildungsseminaren (Warenkunde, Persönlichkeitstraining u.v.m.)
  • Regelmäßige Treffen und Aktivitäten mit anderen aktiven Studierenden der EDEKA Südwest
  • Abschlussgala im Europa-Park
  • Viele Karrieremöglichkeiten und Nachwuchsförderprogramme nach dem Studium
K&U Bäckerei GmbH Standort Neuenburg
DHBW Heilbronn

Besondere Kennzeichen

  • Verhandlungsführer
  • Businessplaner
  • Alleskoster
  • Geschmackssicherer
  • Qualitätschecker

Typischer Satz

„Ich weiß, auf was du morgen Lust hast!“

Stellenbeschreibung

Was macht man da aus sich?

Foodmanager und Produktentwickler – das sind die, die ganz nah an allen Prozessen rund um das Produkt sind. Dabei haben sie Einblick in alle Abteilungen wie zum Beispiel Einkauf, Vertrieb, Qualitätsmanagement und Verwaltung.

  • Du durchläufst verschiedene Abteilungen wie Einkauf, Vertrieb und Qualitätsmanagement
  • Du beschäftigst dich mit Produkten und Controlling
  • Du arbeitest bereits während des Studiums eigenverantwortlich
  • Du planst und führst Projekte in verschiedenen Abteilungen durch
  • Im Anschluss an das Studium übernimmst Du verantwortungsvolle Aufgaben in der Verwaltung

Was lernt man da genau?

  • Koordination von Aktivitäten des Produktmarketings
  • Alle wirtschaftlichen Aspekte und Prozesse rund um die Ernährung

Alles dreht sich um das Produkt: Du erfährst, wie es entwickelt und schließlich gemanagt wird. Kulinarische Events und Aktionen werden von dir konzipiert und organisiert – und zwar nach und nach in leitender Funktion. So kannst du bereits frühzeitig Projekte und eigenverantwortliche Tätigkeiten übernehmen.

Was sollte man dafür mitbringen?

  • Interesse an Lebensmittel (insbesondere Getränkebranche)
  • Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Kundenorientierung
  • Sicheres Auftreten
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Mathematisches Verständnis